Förderprogramme

BAFA-Programm „Heizen mit erneuerbaren Energien“

Für Anträge ab dem 01.01.2020 wird die BAFA-Förderung von der Festbetragsförderung auf eine anteilige Förderung umgestellt. Grundlage für die Berechnung sind die tatsächlich für den Austausch bzw. die Erweiterung der Heizungsanlage entstandenen Kosten.

Kombinationen aus Solaranlage und Biomasse- oder Wärmepumpenanlagen (sog. EE-Hybridanlagen) werden grundsätzlich mit 35 % der förderfähigen Kosten gefördert. Kombinationen aus Solaranlage und Gas-Brennwertkesseln (sog. Gas-Hybridanlagen) werden grundsätzlich mit 30 % der förderfähigen Kosten gefördert.

Außerdem wird der Ersatz von Ölheizungen durch EE- oder Gas-Hybridanlagen mit einer zusätzlichen Prämie von 10 Prozentpunkten auf den ansonsten gewährten Fördersatz der zu errichtenden Anlage gewährt. So kommen Fördersätze bis zu 45% des Brutto-Rechnungsbetrags zustande.

Einzelheiten zum Programm „Heizen mit erneuerbaren Energien“ finden Sie hier.


BAFA-Programm „Heizungsoptimierung“

Im Rahmen des Programms Heizungsoptimierung wird seit dem 1. August 2016 der Ersatz von Heizungs- und Warmwasserzirkulationspumpen gefördert. Die Förderung umfasst hocheffiziente Pumpen sowie den hydraulischen Abgleich am Heizsystem.


KfW-Programme „Energieeffizient Sanieren“ und „Energieeffizient Bauen“

Die KfW bietet mit ihren Programmen „Energie­effizient Sanieren“ und „Energieeffizient Bauen“ eine indirekte Solarthermie Förderung an. Im Förderprogramm „Energieeffizient Sanieren“ kann zusätzlich ein Investitionszuschuss gewährt werden. Um die Fördermittel in Anspruch nehmen zu können, müssen Förderbedingungen der KfW erfüllt sein.


Stromspeicher-Förderungen

In einigen Bundesländern werden Sie finanziell unterstützt, wenn Sie sich zu Ihrer PV-Anlage auch einen Stromspeicher kaufen. Auf den entsprechenden Webseiten finden Sie nähere Informationen.

Bayern: PV-Speicher-Programm

Berlin: EnergiespeicherPLUS

Rheinland-Pfalz: Solar-Speicher-Programm

Sachsen Anhalt: Förderung von Stromspeichern für Photovoltaik-Dachanlagen