Tacosol Circ

Zweistrang-Pumpengruppe mit Hocheffizienzpumpen, Abgleichventil, Entlüftungseinheit und Sicherheitsgruppe für Solarthermie-Anlagen.


Bei der Solarstation TacoSol Circ ZR HE kann der hydraulische Abgleich, die Durchflussmessung und die Entlüftung direkt an der Station vorgenommen werden. Mit dem eingebauten TacoSetter Inline 130 wird die erforderliche Fluidmenge des Primärkreislaufes exakt und bequem eingestellt und kontrolliert. Die stetige Luftabscheidung an der Entlüfterflasche ermöglicht einen energieeffizienten Anlagenbetrieb. Hydraulisch korrekt abgeglichene und entlüftete Anlagen gewähren eine optimale Energieausbeutung und sind somit wirtschaftlicher im Sinne der erlassenen Energiesparverordnung. Mit den bereits für Inhibitoren geeichten Skalen kann der Fachmann vor Ort die exakten Durchflusswerte einstellen und kontrollieren. Schulungen und teure Messgeräte sind nicht mehr nötig.

Kompakt

  • Alle notwendigen Armaturen und Komponenten verbaut.

Sicher

  • Eigensicherheit der Anlage durch integrierte Sicherheitsgruppe.

Einfach

  • Hydraulischer Abgleich sowie Funktionskontrolle der Anlage.
  • Einfacher Pumpenwechsel, da saug- und druckseitig absperrbar.

Effizient

  • Hocheffizienter Anlagenbetrieb durch stetige Luftabsscheidung und dem Einsatz von hocheffizienten Pumpen.

Flexibel

  • Flexibilität durch die Möglichkeit der Integration von Steuerungen.

Vorlauftemperatur max. 160°C (Entlüfterseite)
Rücklauftemperatur max. 110°C (Pumpenseite)
Betriebsdruck max. 8 bar
Gewinde nach DIN 2999/ISO7 und ISO 228
Messgenauigkeit +/- 10 % (vom Endwert)
Pumpe Grundfos PM2 15-105/130

Für genaue Werte s. Datenblatt