System-Solarregler CS 3.3

Kurzbeschreibung.


Mit dem CS 3.3 wird der Regelumfang des langjährig bewährten Systemreglers MidiPro® um die komfortable Installations- und Bedienerfreundlichkeit der
CS 3.3 – Geräteserie erweitert. Die vorprogrammierten 7 solaren Grundsysteme oder 30 Anlagenschemata erlauben auch die Regelung vielfältiger Großanlagen. Mit den 7 Relaisausgängen und den 13 Sensoreingängen für Pt1000, CS10 und V40 lassen sich eine Vielzahl an zuschaltbaren Funktionen und Optionen realisieren. Der Regler bietet durch intelligente und leicht verständliche Anlagenkonfiguration neben seinem integrierten Wärmemengenzähler auch die Steuerung komplexer Systeme mit bis zu 4 witterungsgeführten Heizkreisen. Zur Datenkommunikation und Fernwartung ist der Regler mit dem VBus® ausgestattet, der den bidirektionalen Weg zu Modulen, PCs oder für ein Datenlogging öffnet.

Tolle Optik

  • Sauberes Anlagenbild durch interne Verrohrung und Zuführung der Anschlüsse von oben.

Montagefreundlich

  • Kurze Montagezeiten durch passgenaue Module zur direkten Montage am Speicher,
  • Tragegriffe für sicheres Handling,
  • abnehmbare Isolierung.

Platzsparend

  • Geringer Platzbedarf durch kompakte Bauform.

Hygienisch

  • Warmwasserbereitung im Durchlaufprinzip mit Brauchwassermodul.

Energiesparend

  • Hochwertige Faservliesisolierung mit PP-Hartmantel, Bodenisolierung und Muffendämmkappen.

Abmessungen H x B x T 227 x 156 x 62 mm
Gesamtschaltleistung 4 A / 240 V
Montage Wandmontage, Schalttafel-Einbau möglich
Anzeige 4-zeiliges LC-Textdisplay
Bedienung 3 Drucktaster in Gehäusefront
Eingänge 10 Sensoreingänge für Pt1000, 1 x CS10, 1 x V40
Ausgänge 7 Relaisausgänge
Schutzart IP20/DIN 40050

Für genaue Werte s. Betriebs- und Montageanleitung