Stromlösungen – Jetzt unabhängig werden

Mit Solarstrom nachhaltig sparen und die Umwelt schützen.

Der Energiebedarf steigt ständig – der Strompreis auch. Höchste Zeit auf eine unerschöpfliche Energiequelle umzustellen, die kostengünstig, zuverlässig und umweltfreundlich unsere Energieversorgung für die Zukunft sichert: die Sonne.

Selbst produzierter PV-Strom kann bis zu 30% des Stromverbrauchs in Haushalten decken. Mit einer Batterie kann der Strom auch für die Nutzung in den sonnenfreien Stunden gespeichert werden. So können bis zu 70% Eigenstromnutzung erreicht werden. Überschüssiger Strom kann in beiden Fällen gegen eine Einspeisevergütung ins Netz eingespeist werden.

Jetzt PV-Strom nutzen und bis zu 30% sparen

Jetzt mit PV-Strom und Batterie bis zu 70% sparen

Gute Gründe für eine PV-Anlage:

  • Werden Sie unabhängiger von steigenden Stromkosten
  • Seit dem Jahr 2000 stieg der durchschnittliche Strompreis für Privathaushalte laut BDEW-Strompreisanalyse um mehr als 99%. Das sind im Schnitt 5 Prozent pro Jahr, Tendenz steigend.
  • Senken Sie Ihre Stromkosten nachhaltig
  • Strom, den Sie selber produzieren und verbrauchen, müssen Sie nicht teuer bei Ihrem Energieversorger kaufen. So können Sie Ihre Stromrechnung deutlich reduzieren.
  • Erhöhen Sie die Rentabilität durch Einspeisung
  • Den nicht verbrauchten Strom speisen Sie einfach zum Festpreis in das allgemeine Stromnetz ein.

Genau passend für jedes Eigenheim – mit maßgeschneiderten Lösungen

Der Energiebedarf eines jeden Haushaltes ist meist genauso unterschiedlich wie dessen Dachfläche. Deshalb bieten wir Ihnen individuell zusammengestellte Solarlösungen an – Hochleistungs-Solarmodule – Wechselrichter – und / oder Solarspeicher: alles aus einer Hand. Wir verbauen ausschließlich Solarmodule von Hanwha Q CELLS – Hochleistungsmodule – Entwickelt und geprüft in Deutschland anhand strengster Qualitätskriterien.

Alle Solarmodule verfügen über die Q.ANTUM Zelltechnologie und ermöglichen einen Modulwirkungsgrad, der sich jenseits der herkömmlichen Modularchitektur bewegt. Deshalb enthalten die Solarzellen einen Reflektor auf der Rückseite. Wenn Sonnenstrahlen auf diese Nanoplatte treffen, werden sie für mehr Effizienz und Output der Zellen ein zweites Mal zurück durch den Siliziumabsorber geleitet. So sind unsere Solarmodule die ideale Entscheidung bei Preis-Leistung und Zuverlässigkeit.